Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel nach DGUV Vorschrift 3

ausreichend freie Plätze

Garantierte Durchführung

Gebühren

Kurs: 195,00 €

Unterricht

20.06.2022
Montag, von 8:00 bis 15:30 Uhr
Tageskurs
Lehrgangsdauer 8 UStd.
Anmeldeschluss: 10.06.2022

Lehrgangsort
Im Stadtwald 15
67663 Kaiserslautern
Theorie 20
Ansprechpartner/in
Nadine Weller
Tel. 0631 3677-366
nweller--at--hwk-pfalz.de
Informationen zu Corona

Das Tragen einer Maske wird gemäß §2 Abs. 4 CoBeLVO dringend empfohlen.

Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 814656-0

Erläuterung der einschlägigen Gesetze, Vorschriften und Unfallverhütungsvorschriften, DIN VDE 0701 und DIN VDE0702 sowie die daraus resultierenden Prüfmaßnahmen. Theoretisches und praktisches Vorstellen der erforderlichen Messungen und Prüfungen, deren Interpretation und Dokumentation. 

  • Überblick über Gesetze, Vorschriften, Richtlinien wie z.B. Betriebssicherheitsverordnung
    Unfallverhütungsvorschrift der BGV
  • TRBS 1203 - Befähigte Person
  • Vorgehensweise bei einer Prüfung, orientiert an den Vorgaben der DIN VDE 0701 und DIN VDE 0702
  • Schutzleiterwiderstand
  • Isolationswiderstand
  • Ableitstrom
  • Erstellung und Beurteilung von Prüfprotokollen
  • Prüffristen

 

Zielgruppe

Offen für alle im Elektrohandwerk

Abschluss

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Zeitraum

20.06.2022



Gebühren

Kurs: 195,00 €

Lehrplan

Zertifizierung