Werkstattgespräch Digitalisierung: Zukunftsfähige Personalarbeit

ausreichend freie Plätze

Gebühren

kostenlos

Unterricht

10.11.2021
Mittwoch, von 17.00 bis 19.00 Uhr
Abend
Lehrgangsdauer 2 Std.
Anmeldeschluss: 05.11.2021

Lehrgangsort
Im Stadtwald 15
67663 Kaiserslautern
Speiseraum / Magistrale
Ansprechpartner/in
Mathias Strufe
Tel. 0631 3677-307
mstrufe--at--hwk-pfalz.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 814782-0

Handwerkstechnikum: Werkstattgespräch Digitalisierung

Thema: Zukunftsfähige Personalarbeit - Digitale Wege zur Mitarbeitergewinnung

Der Fachkräftemangel ist auch eine Ihrer größten Sorgen? Dann könnten neue Ideen, abseits der normalen Stellenanzeige, bei der Nachwuchsgewinnung helfen, auch ganz ohne großes Budget.

Hintergrund, Vorteile & Anwendungsmöglichkeiten:

Als Handwerker standen Sie sicherlich auch schon an dem Punkt: Reparieren oder komplett neu? Betrachten wir doch so mal Ihre Fachkräftegewinnung. Gibt es ein solides Fundament, aufdem man aufbauen kann oder müssen Sie das Thema komplett neu angehen? Warum evtl. weiter machen, was bisher nicht funktioniert? Klares Ziel: Neue Wege Fachkräfte und Azubis gewinnne. Schlechte Nachrichten zuerst: Es gibt keine Wundermittel, aber die gute Nachricht: Sie bekommen in dieser Veranstaltung Praxisbeispiele und erprobte Möglichkeiten aufgezeigt, um erfolgreicher Fachkräfte zu gewinnen.

Organisation, Referent & Zielgruppe:

Organisiert wird die Veranstaltung vom Handwerkstechnikum in Kooperation mit Frau Anne Kerstin Weidner von der GFA GmbH gefördert über das ESF-Projekt "Zukunftsfähige Personalarbeit". Die Veranstaltung richtet sich an Inhaber, Mitarbeiter und Auszubildende sowie alle Interessierte aller Gewerke.

Das sind die Inhalte:

  • Neue Impulse und Wege für die Fachkräftegewinnung (kostenlose Stellenanzeigen und Social Media)
  • Praxisbeispiele und erprobte Möglichkeiten zur Fachkräftegewinnung (auch mit kleinem Budget)
  • Kurzworkshop: Bringen Sie bitte eine Ihrer Stellenanzeigen mit
  • Fragen & Antworten sowie gemeinsamer Austausch.

Anmeldung & Durchführung:

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 05. November 2021.
Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Sie haben neben der Präsenzteilnahme auch die Möglichkeit die Veranstaltung über die zeitgleiche Internetübetragung zu verfolgen. Den Link erhalten sie nach der Anmeldung. Zur besseren Planung fügen Sie bitte bei der Anmeldung unter Mitteilungen ihre Gewünschte Teilnahme (Online oder Präsenz) hinzu. Vielen Dank.

Maßnahmen zur Einhaltung der Hygienebestimmungen und des Gesundheitsschutzes werden nach der Anmeldung und rechtzeitig vor der Veranstaltung bekannt gegeben. Pandemiebedingt sind Änderungen leider kurzfristig möglich. Wir danken für Ihr Verständnis.

Zeitraum

10.11.2021



Gebühren

kostenlos

Zertifizierung