Werkstattgespräch Elektro: Die neue VDE-AR-N 4100

ausreichend freie Plätze

Gebühren

kostenlos

Unterricht

29.09.2021
Mittwoch, von 18.00 bis 19.30 Uhr
Abend
Lehrgangsdauer 1 Std.

Lehrgangsort
Im Stadtwald 15
67663 Kaiserslautern
Rauminfos erhalten Sie vor Ort
Ansprechpartner/in
Mathias Strufe
Tel. 0631 3677-307
mstrufe--at--hwk-pfalz.de
Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 814725-0

Handwerkstechnikum:Werkstattgespräch Elektro

Thema: Aktuelles zur Technikzentrale was ist bei VDE-AR4100-N:2019-04 zu beachten?

Organisiert wird die Veranstaltung vom Handwerkstechnikum in Kooperation mit der Fa. Hager und Herr Uwe Karmann als Referent. Die Veranstaltung richtet sich an Inhaber, Mitarbeiter und Auszubildende, insbesondere von Elektrobetrieben sowie alle Interessierte.

Mittwoch, 29.09.2021, von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Maßnahmen zur Einhaltung der Hygienebestimmungen und des Gesundheitsschutzes werden nach der Anmeldung und rechtzeitig vor der Veranstaltung bekannt gegeben. Pandemiebedingt sind Änderungen leider kurzfristig möglich. Wir danken für Ihr Verständnis.

Hintergrund:

Die Anforderungen an eine moderne Energieversorgung und die Realisierung der Energiewende stellen eine große Herausforderung an das Elektrohandwerk dar. Was muss bei der VDE-AR 4100-N:2019-04 beachtet werden und wie wird es technisch umgesetzt?

Das sind die Inhalte:

  • Die neue VDE-AR-N 4100 wurde am 1. April 2019 veröffentlicht
    - Die Technikzentrale 4.0 von Hager ist fit für die neuen Anforderungen
  • Erklärungen und Erläuterungen zu den einzelnen Funktionsflächen des Energieversorgers und Messstellenbetreibers
  • Einzelne Neuheiten machen auch Sie fit im sicheren Umgang mit den Vorschriften und Normen
  • Flow - Das Energiemanagement für das Haus der Zukunft, PV, Speichertechnik und Ladestation für mehr Autarkie Ihres Kunden
  • Fragerunde

Die Veranstaltung ist kostenlos. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung.

Zeitraum

29.09.2021



Gebühren

kostenlos

Zertifizierung