EUREGIO-Zertifikat-Logo.fh11

Auslandspraktikum in der Oberrheinregion

Die grenzüberschreitende Ausbildung ermöglicht es den Teilnehmern, die Theorie-Phasen der dualen Ausbildung in einer elsässischen Berufsschule und die Praxisphasen bei einem deutschen Betrieb bzw. bei einem im Oberrheingebiet niedergelassenen Unternehmen (Südpfalz) zu absolvieren.

Ziel ist der französische Berufsabschluss, wobei gleichzeitig erste praktische Erfahrungen auf dem deutschen Arbeitsmarkt gesammelt werden.

Es besteht auch die Möglichkeit, zusätzlich den deutschen Berufsabschluss zu erlangen.

Teilnehmende Handwerksbetriebe haben erkannt, dass ausländische Fachkräfte zahlreiche Kompetenzen mitbringen, die unsere Arbeitswelt bereichern.

Francesca Venturella_IMG_9601-Bearbeitet_WEB

Francesca Venturella

Am Altenhof 15
67655 Kaiserslautern
Tel. 0631 3677-145
Fax 0631 3677-265
fventurella--at--hwk-pfalz.de