Führt die Handwerkskammer Corona-Selbsttests durch?

Ja, in begründeten Fällen führt die Handwerkskammer der Pfalz in ÜLU, Meisterwesen, Prüfungen und Weiterbildungen mit Teilnehmern, Mitarbeitern und Dozenten Corona-Selbsttests durch. Wir bitten um kooperatives Verhalten.

Der Umgang mit einem positiven Ergebnis richtet sich nach der Landesverordnung zur Absonderung von mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infizierten oder krankheitsverdächtigen Personen und deren Hausstandsangehörigen und Kontaktpersonen. §6: Personen, deren Selbsttest ein positives Ergebnis aufweist, sind verpflichtet, einen PoC-Antigentest durch geschultes Personal vornehmen zu lassen. Ist das Ergebnis des durch das geschulten Personal vorgenommenen PoC-Antigentests nach Satz 1 positiv, hat sich diese Person nach § 2 Abs. 2 unverzüglich in Absonderung zu begeben.



Steffen Kluge
Abteilungsleiter BTZ KL

Tel. 0631 3677-318
Fax 0631 3677-405
skluge--at--hwk-pfalz.de