Besuch einer Delegation der Handwerkskammer beim Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum
Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Kaiserslautern
Besuch einer Delegation der Handwerkskammer beim Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum

Handwerk digital: Wie fit ist Ihr Unternehmen für die Zukunft?

Machen Sie den Check am 10. November

 

Die Zukunft ist digital – für jeden Einzelnen und vor allem für die mittelständischen Betriebe unserer Region. Doch wie fit ist Ihr Betrieb? Die Handwerkskammer lädt am 10. November gemeinsam mit dem Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Kaiserslautern Betriebsinhaber zu einem kostenlosen Readiness-Check in ihr Berufsbildungs- und Technologiezentrum ein. Ziel ist es herauszuarbeiten, wie gut das Unternehmen für den Einsatz digitaler Technologien aufgestellt ist und den individuellen Digitalisierungs - Reifegrad des Betriebes zu ermitteln.

Der Mittelstand als Rückgrat in seinen Digitalisierungsanstrengungen zu stärken und zu unterstützen ist eine Aufgabe, die gemeinsame und innovative Formen der Zusammenarbeit aller Akteure erfordert. Deshalb arbeitet die Kammer mit den Digitalisierungsexperten des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrums in Kaiserslautern zusammen, um ihren Betrieben professionell und effektiv bei der Einführung und Umsetzung von digitalen Lösungen zu helfen.

Zum Leistungsspektrum des Kompetenzzentrums gehört die Entwicklung von Lösungsansätzen zur Vernetzung der Produktion von der Mechanik bis in die IT-Systeme. Zentraler Aspekt hierbei ist der Mensch im Umfeld 4.0. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern begleitet darüber hinaus Unternehmen bei der Entwicklung neuartiger Produkt- und Geschäftsmodelle und hilft bei der Erschließung neuer Geschäftsbereiche.

Der 25 Fragen umfassende Check hilft dabei, eine Selbsteinschätzung zu erhalten, um darauf aufbauend eine passgenaue Digitalisierungs-Strategie für den eigenen Betrieb entwickeln zu können. Nach einem Vortrag zum Thema Handwerk 4.0 führen die Teilnehmer in einzelnen Gruppen unter Anleitung den Check durch, der sofort durch die Experten ausgewertet wird. In einem darauf folgenden Vor-Ort-Gespräch in den Räumen des Betriebes wird dann die Planung vertieft und zur Umsetzung vorbereitet.

Steffen Kluge

Technischer Leiter BTZ Kaiserslautern

Im Stadtwald 15
67663 Kaiserslautern
Tel. 0631 3677-318
Fax 0631 3677-405
skluge--at--hwk-pfalz.de