Glühbirnen
Merry Christmas/Pixabay

Zukunftsfähige Betriebsführung - Wege des nachhaltigen Wirtschaftens entdecken

Kostenlose Workshops für das pfälzische Handwerk ab Februar 2021

Viele denken bei dem Begriff „Nachhaltigkeit“ an ökologische Themen wie Klima- und Umweltschutz, doch nachhaltiges Handeln ist viel mehr. Handwerksbetriebe, die sich für eine nachhaltige Betriebsführung entscheiden, profitieren auch wirtschaftlich von positiven Nachhaltigkeitseffekten. Lernen Sie die Vorteile nachhaltigen Wirtschaftens kennen:

  • Aufträge sichern: Betriebe mit einem Nachweis der eigenen Nachhaltigkeit stellen sich als vertrauenswürdige Auftragnehmer für die Industrie und in der öffentlichen Vergabe auf.
  • Image pflegen: Nachhaltige Betriebe übernehmen Verantwortung für ihre Belegschaft und das Gemeinwohl in der Region.
  • Kredite erhalten: Betriebe, die ein Nachhaltigkeitsmanagement betreiben, wissen, wie sich Entscheidungen und Arbeitsweisen auf ihr Umfeld auswirken. Das macht sie stabil und widerstandsfähig für die Zukunft.

ZIELE UND INHALTE

Das kostenlose Workshop-Angebot der Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk (ZWH) bietet Betrieben einen praxisnahen Einstieg in nachhaltiges Wirtschaften. Die Teilnehmenden wenden den digitalen Nachhaltigkeits-Navigator Handwerk an und führen eine systematische Bestandsaufnahme ihrer betrieblichen Nachhaltigkeitsaktivitäten durch. Zudem formulieren sie zwei bis drei konkrete und umsetzbare Nachhaltigkeitsziele und lernen die Nachhaltigkeitsberichtserstattung nach dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) kennen.

ZIELGRUPPE

Die Workshops richten sich an Inhabende, Geschäftsführende, Führungskräfte und Verantwortliche für Nachhaltigkeit in Handwerksbetrieben.

WORKSHOPGRÖSSE

Die Anzahl der Teilnehmenden für das digitale Format ist auf maximal 20 Personen begrenzt.

BESCHEINIGUNG

Nach der Teilnahme an den Workshops erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebescheinigung der ZWH und ein Logo für ihre Website. Für den Erhalt der Teilnahmebescheinigung ist es erforderlich, dass die Teilnehmenden mindestens 80 % der Workshop-Dauer anwesend sind.

TERMINE

Die kostenlosen Workshops finden online statt:

11.02.2021          Online-Workshop 1 - 16 bis 19 Uhr

18.02.2021          Online-Workshop 2 - 16 bis 18 Uhr

25.02.2021          Online-Workshop 3 - 16 bis 18 Uhr

Anmelden können Sie sich unter diesem Link.



Weitere Informationen finden Sie auf der Projektwebsite Nachhaltiges Handwerk.

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

Max Becker
Am Altenhof 15
67655 Kaiserslautern
Tel. 0631 3677-108
Fax 0631 3677-263
mbecker--at--hwk-pfalz.de