Aktuelle Pressemitteilungen

Unser Ziel ist es, alle Geschlechter anzusprechen. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das generische Maskulinum. Entsprechende Begriffe gelten grundsätzlich für alle Geschlechter.

 


Der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer, Herr Dr. Till Mischler (links), und die Leiterin des Forstamtes Kaiserslautern, Frau Dr. Ute Fenkner-Gies (2.v.r.), bei der Übergabe der Teilnahmebescheinigungen. Im Hintergrund: Roger Bier, Berufswahlkoordinator der Handwerkskammer.

"Handwerk trifft Forst"

Bei der Erneuerung eines Barfußpfades konnten Jugendliche während der Herbstferien ihr handwerkliches Geschick im Umgang mit dem Werkstoff Holz erproben.


Der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer, Dr. Till Mischler (rechts), gratuliert seiner Mitarbeiterin Elena Wafzig (links) zum 1. Bundessieg als Informationselektronikerin beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks.


Vogel - Leimern

Zukunftsorientierte Technologien im Handwerk

Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing und Staatssekretärin Daniela Schmitt besuchten in der Woche der Berufsbildung zwei pfälzische Unternehmen mit zukunftsorientierter Ausrichtung.


OLYMPUS DIGITAL CAMERA

kraftfahrzeugmechatroniker_05-kleiner

Lucy Schmidl

SHK-Kurs

Ton, Steine, Erden_Ausstellung


Tim SeidelDigitalisierungsberater

Langfristig denken - Digital jetzt!

Interview

Digitalisierungsberater Tim Seidel erklärt, welche Möglichkeiten die Digitalisierung dem Handwerk bietet und berichtet vom
neuen Förderprogramm „Digital jetzt“.


Pressegespräch zum Ausbildungsstart




Ferienkampagne vor Ort

Zeugnisübergabe_2020

Mitbestimmung im Handwerk

Im Handwerk arbeiten Arbeitnehmer und Selbstständige Hand in Hand – nicht nur im Betrieb, sondern auch in den Gremien der Handwerkskammer.









Berufsbildungsausschuss konstituiert sich



Thorsten Requadt

Jan Leyser im Gespräch mit Friseurmeisterin Anastasia Prokopenko.

Betriebsberatung digital

Die Handwerkskammer der Pfalz setzt auf Online-Beratungen mit Handwerkern und Existenzgründern.


Speed-Dating


Ausbildungsberatung Ausbildung Schlagwort(e): Ausbildung, Ausbildungsberatung, Auszublindende, Auszubildender, Konfliktlösung, Konfliktberatung, Beratung, Werkstatt

BO-Webinar

BTZ KL ÜLU_web

Thomas Maria Schmidt

Herzblut und Leidenschaft

Deutsche und österreichische Auszubildende tauschten die Plätze. Als Auszubildender während der Ausbildung andere Betriebe, Länder und Arbeitsweisen kennen zu lernen, nützt auch dem Ausbildungsbetrieb.


Umfrage

Dirk Fischer

2pPlus Pakete

Prüfung

Netzwerktreffen

IG Bau

Ausbildungsziele erreichen

Der Bezirksbeirat der IG Bau Süd-West-Pfalz informierte sich über die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung und den sozialpädagogischen Dienst der Handwerkskammer.


Sarah Rohr

Rwil

Gutes noch besser machen

Junger Kfz-Meister übernimmt und modernisiert alt eingesessenen Betrieb in Frankenthal. Die Betriebsberatungsstelle der Handwerkskammer unterstützt ihn dabei.


Kita-Wettberwerb 2020

Kleine Hände, große Zukunft

Die Erzieherinnen und Kinder der Kindertagesstätte Mäuseburg besuchten im Rahmen des Wettbewerbs „Kleine Hände, große Zukunft“ die Schreinerei Kleeberger in Fischbach.


Studienreferendare BTZ

Anlagenmechaniker Sonderklasse BBS 1

Der Anfang ist gemacht

Sonderklasse der Anlagenmechaniker für Sanitär-Heizungs- und Klimatechnik startet in der Berufsbildenden Schule I Technik.


Konstituierende Sitzung der Maßschneider, v.l.: Margherita Blaconá, Denise Straßburg, Susanne Albert, Svetlana Kloster, Stephanie Berg, Hildegard Poth mit Doris Stein (Teamleiterin Prüfungswesen).

Brotpuristen

ZDH-Präsident Hans Peter Wollseifer (vorne, 6.v.r.), Kammerpräsident Dirk Fischer (5.v.r.) und Hauptgeschäftsführer Dr. Till Mischler (4.v.r.) mit den Geehrten

Kammerpräsident Dirk Fischer (l.), Hauptgeschäftsführer Dr. Till Mischler und Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt (vorne Mitte) mit den Geehrten

v.l.n.r: Dr. Till Mischler, Dirk Fischer und Prof. Dr. Friedrich Hubert Esser

Neujahrsempfang 2020

Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung zu Gast beim Neujahrsempfang der Handwerkskammer in Kaiserslautern.